An alle Schüler*innen, die fürs #HomeSchooling keinen (geeigneten) Rechner haben, weil in der Familie aktuell kein Geld hierfür da ist: Bitte meldet euch bei uns (computertruhe.de/kontakt/). Wir überlegen gerade, wie wir euch während der #Corona-Pandemie unterstützen können. #unten

Gestern war der - und die Landwirtschaft und Tierhaltung tragen wesentlich dazu bei, dass ein Grundstoff des Lebens in manchen Regionen schon knapp wird. @ARIWA @XRBerlin

RT @HausmannHolger@twitter.com

Inspiriert durch @Mama_arbeitet@twitter.com und @kryptomania84@twitter.com habe ich mal etwas vorbereitet. Außerdem werde ich mit meinen Vermieter-Kollegen, von denen ich weiß, dass sie nicht auf die Mieteinnahmen angewiesen sind, telefonieren und vorschlagen ähnliches zu tun.

#tuGutesundsprichdrüber

🐦🔗: twitter.com/HausmannHolger/sta

@xryouth_berlin @XRBerlin @XR_Nuernberg_sunny2 @xrgermany @xr_bielefeld

#Klimagerechtigkeit ist feministisch!
#XRBerlin schließt sich dem Klimagerechtigkeitsblock beim #Frauenkampftag an und zeigt Solidarität mit allen Frauen, die für ihre Rechte kämpfen. Wir wollen in einer Welt ohne Ausbeutung von Menschen und Natur leben.
#InternationalWomensDay

RT @BerlinPao@twitter.com

Terminkalender auf: Am 11.03. findet der monatliche Soli-Tresen des @nawi_umwelt@twitter.com ab 19 Uhr im Zielona Góra statt! Es kommen Referent*innen der #Waldstattasphalt-Kampagne (@keinea49@twitter.com), welche bei der Besetzung des Dannenröder Forstes mitwirken! Danach Kicker, VoKü, Tresen!

🐦🔗: twitter.com/BerlinPao/status/1

Heute ein sehr schönes Plenum mit ganz vielen tollen Menschen gehabt!
Ihr kommt aus #Tübingen und Umgebung und habt Bock auf Arbeit die #klimagerechtigkeit und #antifa verbindet? Schreibt uns einfach eine DM für Zeit und Ort des nächsten Plenums :)

#fff #xr #endegelaende

Interessanter Mitschnitt von der Veranstaltung: „Sprengt die #Fleischindustrie jegliche Menschenrechte?“ in Oldenburg. Es geht um #Arbeitsmigration und #Ausbeutung allgemein und die Zustände in der #Tierindustrie.
youtube.com/watch?v=3s1q978Ywt
@arbeitsunrecht@twitter.com

UNBOXING CAPITALISM - Wie wir unter 1,5 Grad bleiben

Klimakrise, Mass Extinction, Ungerechtigkeit und Hunger - Warum passieren auf der Welt so schreckliche Dinge?
Das wollen wir verstehen. Und mit euch eine Debatte starten.
Darüber, wie wir in einer Welt leben können, in der es allen gut geht.
Trailer: invidio.us/watch?v=TXGYpib5QVw
vollstaendiges Video: invidio.us/watch?v=JSGuy3LA-d0
(Ich arbeite an einer PeerTube Version von diesem Channel, das dauert aber noch. Daher gibts die YT-Version jetzt schon.)
#Kapitalismus #Klimagerechtigkeit venera.social/display/85a863ed

Wir treffen uns einmal wöchentlich - JEDEN Montag! Wenn Du Lust hast, dich XR Youth anzuschließen, komm gerne dazu! ⭐

Ort: JUP Berlin (Florastraße 84, 13187 Berlin)
Zeit: 17:00 - 19:00 Uhr

Gerne weitersagen!

Bald findet unser erstes neues Onboarding statt, für alle Menschen, die kennen lernen möchten und/oder aktiv werden wollen! Alle sind willkommen, wir freuen uns auf viele alte + neue Gesichter.

Wenn Du jung bist und Bock hast, komm vorbei! Es gibt ein tolles Programm und viel Spaß!

@XRBerlin

Darf ich mal was ganz persönliches loswerden?

An alle Menschen in der #KlimaGerechtigkeitsBewegung, egal ob gemäßigt oder radikal, egal ob ihr Minen blockiert oder bei angemeldeten Demos mitmarschiert, egal ob ihr für grünen Kapitalismus seid und an Lösungen innerhalb des Systems arbeitet oder ob ihr Anarchosozialisten seid, die das System zerstören wollen, egal ob ihr schon lange dabei seid oder euch noch gar nicht richtig entschlossen habt aktiv mitzumachen und ganz egal ob ihr meine besten Freunde seid, oder ich euch noch nie gesehen habe: Ich liebe euch alle! 💚💚💚
Wirklich jede einzelne Person.

Es braucht uns alle um die #KlimaKrise zu besiegen und wir dürfen uns nicht wegen unwichtigen Dingen spalten lassen, sondern müssen Stärke aus unserer Diversität ziehen.

@xrgermany @XRBerlin @fridaysforfutureerfurt @fffdresden @Soli_Lausitz23 @greenpeace_ch @hambibleibt #EndeGelände #SystemChangeNotClimateChange #By2020WeRiseUp

Show more