Pinned toot

Aus mit @endegelaende gabÂŽs gestern ne Aktion gegen die -Inbetriebnahme + gegen Neubau eines Erdgas-Heizkraftwerks in -Langwasser.
Aktivisti mehrerer Ortsgruppen von , und setzten gemeinsam ein Zeichen fĂŒr + .
Wegen Freisetzung von extrem klimaschĂ€dlichem z.B. durch Leitungsverlust ist Nutzung von noch ĂŒbler als von Steinkohle.

Niedrigschwellige UnterstĂŒtzung fĂŒr mehr Klimaschutz geht hier:
EuropĂ€ische BĂŒrgerinitiative (EBI) der online unterschreiben
eci.fridaysforfuture.org/de/si
"Wir rufen die EuropĂ€ische Kommission auf, die EU-Maßnahmen zur BekĂ€mpfung der Klimakrise anzupassen, um eine maximale ErwĂ€rmung von 1,5 °C nicht zu ĂŒberschreiten. Dazu bedarf es ambitionierterer Ziele und erhöhter finanzieller Ressourcen fĂŒr den Klimaschutz."

@XRBerlin @Ende__Gelaende@twitter.com

Hier gibt es ĂŒbrigens selbst Wissenschaftler:innen, die vom Verfassungsschutz beobachtet werden mĂŒssten. Die sind so extremistisch, die kritisieren einfach den Kapitalismus in der jetzigen Form.

Die behaupten einfach dreist, Kapitalismus zerstöre sicheren Operationsspielraum fĂŒr die gesamte Menschheit. Handies ĂŒberwachen, aber sofort!

medium.com/insurge-intelligenc

RT @Ende__Gelaende
+++ AktionsankĂŒndigung +++

Am kommenden Wochenende machen wir deutlich, dass wir das Versagen der Bundesregierung in Sachen #KohleverlÀngerungsgesetz nicht lÀnger hinnehmen.

Seid dabei bei unseren dezentralen Aktionen. #systemchangenotclimatechange

ende-gelaende.org/news/kohleve

7. - 8. August Kleingruppenaktionen fĂŒr #Klimagerechtigkeit

Auch wĂ€hrend der Pandemie geht die Klimakrise weiter und der Kampf gegen sie ist wichtiger denn je. Mit Kleingruppenaktionen wollen wir gemeinsam unseren Protest auf die Straße bringen. Also get organized!

@zimt

RT @ExtinctionR_DE
Die Kohlelobby hat wieder ihre Karten ausgespielt beim geplanten #KohleEINstiegsgesetz und lÀsst sich Umwelt- & Dorfzerstörung von unserem Steuergeld gut bezahlen.

Wir sagen:
@AlleDoerfer bleiben!
#HambiBleibt
#Energiewende jetzt!

Und #DanniBleibt auch!

fridaysforfuture.de/kohleeinst

"Insgesamt flossen in den vergangenen 18 Jahren 158 474 € von Tönnies an die CDU"
Ein Grund warum wir fĂŒr BĂŒrgerinnenversammlung wie in Frankreich sind tagesschau.de/ausland/klimakon
Es muss niemand wieder gewĂ€hlt werden. Keiner muss 158 474€ "Spenden" fĂŒr einen Wahlkampf einsalmeln.
---
RT @useronline1
#Tönnies. #Systemrelevant im System #Laschet-#CDU.

fr.de/politik/toennies-treuerp
twitter.com/useronline1/status

Gestern wurden zwei Journalisten festgenommen, Material beschlagnahmt und Sie erst nach Stunden aus der GeSa entlassen. Polizei und Staatsanwaltschaft war bekannt,dass es sich um Pressevertreter handelte.

Dieser Skandal gehört aufgeklÀrt!

#Pressefreiheit
www.youtube.com/watch?v=yiTWQ0

Festnahme von Journalisten im Tagebau JĂ€nschwalde

RT @Ti_Wag@twitter.com

Im Rahmen des @Ende__Gelaende@twitter.com Aktionswochenendes gegen das unzureichende #Kohlegesetz
blockieren ca. 50 Aktivist*Innen von @EndeGelaendeLE@twitter.com seit einer Stunde eine Zufahrt des Kraftwerks Lippendorf vor #Leipzig #KohleEINstiegsgesetz

🐩🔗: twitter.com/Ti_Wag/status/1277

RT @useronline1@twitter.com

Dieser fĂŒr #RWE verfasste und sonst durch nichts gerechtfertigte Paragraph muss aus dem #Kohlegesetz verschwinden! Es gibt keine "energiewirtschaftliche Notwendigkeit" von #Braunkohle, schon gar nicht bis nach 2030! @cducsubt@twitter.com @spdbt@twitter.com

#KohleEINstiegsgesetz

🐩🔗: twitter.com/useronline1/status

RT @XR_Hildesheim@twitter.com

Glaubt nicht, dass das #KohleverlÀngerungsgesetz unseren Widerstand bricht. Jetzt erst recht. #endegelaende #FridaysForFuture #ExtinctionRebellion und viele mehr. Die Wege sind vllt. verschieden, aber wir haben ein Ziel: #systemchangenotclimatechange Wir lassen uns nicht spalten

🐩🔗: twitter.com/XR_Hildesheim/stat

#Schwachstellen-#Management:

Der #Staat sollte alle #IT-#SicherheitslĂŒcken schließen. Manche lĂ€sst er lieber offen.

Viele Behörden nutzen #SicherheitslĂŒcken zum Hacken statt sie zu stopfen. Die #Bundesregierung arbeitet an einer Entscheidungsstruktur, was mit einzelnen Schwachstellen passiert. Abgeordnete haben nachgefragt, zu den meisten Fragen schweigt die Regierung. Wir veröffentlichen die Antworten. ...

netzpolitik.org/2020/der-staat

Wir brauchen gar kein #Kohleausstiegsgesetz!

@Ende__Gelaende@twitter.com nimmt den Kohleausstieg in die eigene Hand! Vollste SolidaritĂ€t mit allen Aktivist*innen, die den Tagebau Garzweiler mal wieder lahm gelegt habenđŸ”„

#GroßeKohleKoalition

RT @Ende__Gelaende@twitter.com

Wenn Gesetze versagen, ist Zeit fĂŒr Blockaden! Wir leisten heute zivilen Ungehorsam gegen das #Klimaverbrechen - das #Kohlegesetz muss blockiert werden.

Endlich mal ehrliche Werbung (unter anderem in #Essen, #DĂŒsseldorf). Anlass war die Online-AktionĂ€rsversammlung von #RWE.

Danke fĂŒr diese Ă€ußerst gelungenen Plakate!

#zukunftsveRWEigerer
#tellthetruth
#kohleausstieg

**Des militants d’Extinction Rebellion perturbent la rĂ©ouverture de l’aĂ©roport d’Orly en entrant sur les pistes**

"Le mouvement demande Ă  Groupe ADP et aux autoritĂ©s d’arrĂȘter les vols intĂ©rieurs : « A l’aube d’un monde Ă  plus 1,5 °C, continuer Ă  monter dans des avions n’es
"

lemonde.fr/planete/article/202

#actualité #bot

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) klagt, das Halteverbot auf Radwegen und Fahrradschutzstreifen „bedeutet im Handwerk die GefĂ€hrdung der beruflichen Existenz.“

Liebe Handwerker, kleiner Tipp: Haltet doch zum be- und entladen auf der Fahrbahn.
Findet ihr nicht gut? Ja warum denn nicht? Ist ja nur kurz. Sollen sich die andern Verkehrsteilnehmer nicht so anstellen, können ja drum herum fahren...

Wahnsinn, wie nach mĂŒhevollem Ringen um den Kohlekompromiss jetzt das in Gesetzesform gebracht wird, die Privilegien Weniger, das Bremsen von effektivem Handeln, die Zerstörung der Zukunft anderer... 😠
Wissentlich. Willentlich!
Das sind Verbrechen an den Nachgeborenen.

scientists4future.org/defizite
Danke @endegelaende dass Ihr zeigt, wie das geht mit dem !
Bagger + FörderbÀnder stillegen im Leipziger Land und bei Garzweiler, Blockade vorm Lippendorf bei

Animal Rebellion hĂ€ngt satirische Plakate auf (sie bringen sogar ihr Logo darauf, um klar zu machen, dass sie nicht echt sind) und das betroffene Ministerium prĂŒft rechtliche Schritte.

watson.de/deutschland/exklusiv

Ich bin gespannt, wann Animal Rebellion vom Verfassungsschutz als linksextremistisch eingestuft wird. Denn wie wir ja wissen, ist Plakate fĂŒr ErnĂ€hrungswandel kleben sehr viel gefĂ€hrlicher als Kriegswaffen zu horten und fĂŒr deren Einsatz zu ĂŒben, wie der rechte Untergrund es zu tun pflegt

Show more
Mastodon 🐘

Discover & explore Mastodon with no ads and no surveillance. Publish anything you want on Mastodon: links, pictures, text, audio & video.