Follow

Briefly, a message in German 👇 - an opportunity to work with us (half time, to 6/24).
👉 I'm looking for a very capable scientist for co-writing a report on ▶️sufficiency◀️ for the German Government's Advisory Council on the Environment @Umweltrat.
---
RT @Umweltrat
Interesse bei wissenschaftlicher Arbeit zu unterstützen? SRU sucht Referent*in für 50%-Stelle bei @W_Lucht, befristet bis 6/2024, Arbeitsort: Potsdam (PIK). Themen…
twitter.com/Umweltrat/status/1

Wir suchen: Fähigkeit komplexe Zusammenhänge (zu Suffizienz) analytisch zu erfassen, Neigung zu gut strukturierten Texten, ausgeprägte Leidenschaft hochwertige Texte zu schreiben, Arbeitsfähigkeit im Team, Selbständigkeit, Engagement. Anstellung SRU/UBA, Dienstort @PIK_Klima.

@W_Lucht Kein @PIK_Klima auf Mastodon, Zusammenhang zu komplex?

@jayrope Bisher noch nicht, soweit ich weiß! Kann ich, sollte ich mal anregen! Die Ressourcen sind leider begrenzt und es zählt, fürchte ich, die Reichweite ... Aber gute Beispiel sein wäre auch was!

@W_Lucht Das war hier gerade Reichweite. Und der Anteil der unhysterisch Lesenden ist hier weitaus grösser. Twitter? Flutscht nur durch, besonders als RT auf Mastodon ohne Antwortpotential.

@jayrope Ich finde auch, hier auf Mastodon ist die Stimmung besser, der Austausch kreativer, bessere vibes. Guter Punkt, ob die formal größere Reichweite auf Twitter eigentlich nur durchflutscht. Ich wünschte, mehr wurden wechseln von den großen Namen im Fach, tun sie aber nicht. Ich bemühe mich, wo immer es geht, hier zu posten und Twitter ist nur ein crosspost. Immer geht's nicht, wenn dort richtige Akteure sind und lesen (zB Journalisten).

Sign in to participate in the conversation
Mastodon 🐘

A general-purpose Mastodon server with a 1000 character limit.

Support us on Ko-Fi Support us on Patreon Support us via PayPal