Petziege boosted

Jules Verne, In achtzig Tagen um den Kolonialismus. #Klassiker

Petziege boosted

Ah, Hanf und Leinen sind nicht so durstig wie Baumwolle bei der Textilherstellung. Und es gibt auch noch Tencel, ein holzbasierter Stoff, der nachhaltig ist und nur 4l Wasser als Fußabdruck haben soll.

Hallo Suchmaschine, wir haben eine Aufgabe!

Show thread
Petziege boosted

#InterrailKatja ist jetzt in #Kopenhagen und hat die Zukunft von Hamburg-Eimsbüttel gesehen.
Oder wohnst du auch wie ich in einem Viertel, das SO noch nicht aussieht?

Petziege boosted

Im Knast kosten Lebensmittel viel mehr als draußen, zudem liegt der Verpflegungssatz meist unter Hartz-IV-Niveau. Zwei Gefangene haben nun geklagt. 👉 Zur Recherche: taz.de/!5867768/

Hatte heute ein Vorstellungsgespräch.
Der Job hätte beinhaltet, daß ich 12 Stunden unter freiem Himmel gestanden hätte.
Bei jedem Wetter.
Also: Nö!

Petziege boosted

Werte Hundehalter: ich kann mit Hunden absolut nichts anfangen. Ihr findet das vielleicht blöd. Aber bitte tut mir den Gefallen, falls ich an euch vorbei laufe und sich genau in diesem Moment euer Hund ungebührlich benimmt: klärt das mit eurem Tier, nicht mit mir. Erklärt mir nicht, dass er ein "ganz feiner" ist. Auch mir ist klar, dass das Problem wahrscheinlich nicht beim Hund liegt.

Petziege boosted

Ich habe zufällig ein (wie ich finde) extrem cooles Foto geschossen: die rechte Biene ist gerade weg geflogen, als ich abgedrückt habe, weshalb dieser lustiger Effekt zustande kam. 😮

#bienencontent

Das Planschbecken hat anscheinend irgendwo ein kleines Loch,das ich partout nicht finde.
Seeehr schade.

Show thread
Petziege boosted

Falls ihr heute für's Büro Eis kaufen geht und vegan lebende Kolleg*Innen habt: Flutschfinger, Capri, Dolomiti und Calippo Cola sind vegan (alle von Langnese).

Darüber hinaus gibt es natürlich noch viele andere vegane Eissorten, aber die Genannten sollten überall zu bekommen sein.

#Eis #vegan #Hitze

Petziege boosted

Würde Schwachsinn blühen, wäre mein Arbeitsplatz ein wunderschöner Garten.

Petziege boosted

An die Menschen mit Körperschemastörung: was macht ihr, wenn es mal wieder richtig hart kickt? Die üblichen Dinge klappen gerade nicht, vielleicht habt ihr ja noch Tricks

Petziege boosted

Etwas Schönes in einer anderen Person sehen und es ihr sagen.

Petziege boosted

When I think about climate change, I think about the Great Stink.

By 1830, London was the largest, richest city in the world. But the city's waste management systems had not changed appreciably since medieval times. Most human waste was handled quite simply: it was just dumped into the River Thames.

The result was a slow-growing crisis that lasted three decades. Cholera outbreaks (from drinking tainted water, though nobody understood that then) periodically wracked the city, killing tens of thousands. The stench from the river gradually grew worse and worse, making life in riverside districts increasingly intolerable. The government was too hesitant to take dramatic action, though; it tried instead to mitigate the problem, by pouring lime into the river to cut the stench.

It all came to a head in the summer of 1858. A dry spell caused the level of the river to drop, leaving the banks coated with mounds of what the newspapers delicately called "impure matter." The stench was so bad that it became known as "the Great Stink." Parliament, whose halls were right on the river, could not conduct business. The smell in the chambers was so strong that all the curtains were soaked in chloride of lime to try and block it. (It didn't work.)

Parliament was now faced with a simple, stark choice: do something to clean up the river, or move itself out of London altogether. Members seriously discussed relocating to Oxford and St. Albans, but in the end, they decided to act. Municipal engineer Joseph Bazalgette was authorized to build a network of new sewers, at the then-staggering cost of £3 million, to be paid for by taxing every London household three pennies for the next 40 years.

Bazalgette's sewers solved the problem. They solved it so well they're still in use today. But democratic government had to be dragged kicking and screaming into making them happen. Only when the problem made their own lives intolerable did they finally act.

How all this relates to climate change, I shall leave as an exercise for the reader.

en.wikipedia.org/wiki/Great_St

Petziege boosted
Petziege boosted
Petziege boosted

Bahnfahren gehört zur Grundversorgung. Doch die Bahn-App „DB Navigator” ist voll mit Trackern, die uns überwachen, wie @kuketzblog bereits im April herausgefunden hat.
Auch der auf IT- und Datenschutzrecht spezialisierte Anwalt @peterhense hält die App für rechtswidrig.
Digitalcourage klagt dagegen. Denn wir wollen Bahn fahren – nicht Daten liefern. Unterstützen Sie uns dabei: digitalcourage.de/db-tracking #DBtracking

Petziege boosted

Bitte hört auf über #Verzicht zu reden. Wer wirklich davon überzeugt ist, Verzicht sei das richtige Wort, der muss verdammt verwöhnt und unreflektiert sein.
Es geht um ökologischen Anstand, um Genügsamkeit, also der Befriedigung existentieller Bedürfnisse, also um die Verweigerung von Luxus, der Verweigerung (und nicht Verzicht), bei der Zerstörung unserer Lebensgrundlagen mitzumachen.

Petziege boosted

Das Planschbecken ist aufgepustet (mundgeblasen sozusagen),die Deckchairs stehen im Schatten aber wahrscheinlich werde ich ab spätem Vormittag stumpf in meinem abgedunkelten Zimmer liegen,
Serien glotzen und dabei einen kleinen Kotzeimer im Arm halten.

Show older
Mastodon 🐘

A general-purpose Mastodon server with a 1000 character limit.

Support us on Ko-Fi Support us on Patreon Support us via PayPal