Follow

Zu einer Geschichte gehören immer zwei Seiten. Kenne ich nur die eine, habe ich kein vollständiges Bild. Das heißt für mich in den allermeisten Fällen, dass ich mir auch kein Urteil erlaube, so lange das Bild unvollständig ist. Oft genug habe ich schon interessante Wendungen erlebt, wenn der fehlende Teil sichtbar wurde.

@Pistolenkind Fällt mir selbst manchmal schwer, weil man ja oft auf einer Seite mehr Sympathien hat. Aber es hilft, sich immer wieder daran zu erinnern.

@FrauKirschbluete Ist ja auch menschlich. Das geht jedem so. Aber ja: So wie du sagst.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon 🐘

A general-purpose Mastodon server with a 1000 character limit.

Support us on Ko-Fi Support us on Patreon Support us via PayPal