Während ich mit dem Rad auf eine rote Ampel zu fahre, ich war noch etwa 10 Meter davon entfernt, höre ich, wie ein Automotor hinter mir aufheult, um mich auf den letzten Metern zu überholen, damit er (der Fahrer war ein Mann) vor mir an der Ampel steht. Das war ihm offenbar sehr wichtig.

Keine Ahnung, was mich geritten hat, ich bin einfach nach links auf die Mitte der Fahrbahn geschwenkt, der Typ musste den Überholvorgang abbrechen.

Es war mir ein innerer Bundesparteitag. ^_^

@Erdrandbewohner Wie ich schon soviel Händel mit "Autofahrern" hinter mir habe. 😠 Der beste war der Typ, der mir seinen Totschläger gezeigt hat, den er in der Mittelkonsole hatte,um mich zu beeindrucken. Leider bin ich immer zu genervt mir die Kennzeichen zu merken. 🤨

@Dark_phoenix
Gerade da hätte das Kennzeichen was genützt. Gewaltandrohung mit nach WaffG verbotener Waffe, steht eine schwere KV nach § 224 StGB als Vorwurf. Da ist bereits der Versuch strafbar. Also bei solchen Vorfällen Kennzeichen wichtig.
@Erdrandbewohner

@Muehle @Erdrandbewohner jup ... Ich war etwas aufgeregt😨... passiert ja nicht jeden Tag. Zumal diese Dinge verboten sind.

Und ich bin echt extrem nett mit dem Rad unterwegs, meide eher die Straße und versuche, wo es geht auf dem Radweg zu fahren. Es gibt ja auch echt assige Radfahrer. Aber manche Autofahrer, creepy.

@Dark_phoenix
Kann ich verstehen mit der Aufregung. Wollte nur sagen, das ist kein "Kavaliersdelikt" mehr. Sowas sollte, wenn möglich verfolgt werden. Ist allerdings auch ein Antragsdelikt. Hat er das Teil stets dabei und die Poli schaut sich's Auto an, wird's definitiv nicht billig. Weiterhin viel Spaß auf'm Rad 😃
@Erdrandbewohner

Sign in to participate in the conversation
Mastodon 🐘

A general-purpose Mastodon server with a 1000 character limit.

Support us on Ko-Fi Support us on Patreon Support us via PayPal